Friday, 22.11.19
home Märkische Kreis Rodeln in Winterberg Wandern im Rothaarsteig Veranstaltungen
Die Region Sauerland
Geschichte Sauerland
Der Märkische Kreis
Kultur im Sauerland
Hochsauerlandkreis
weiteres Region ...
Aktivitäten Sauerland
Sauerland - Wintermärchen
Wanderparadies Sauerland
Bike-Events Sauerland
Bobbahn Winterberg
weiteres Aktivitäten ...
Der Rothaarsteig
Rothaarsteig - Weg der Sinne
Wanderpass Rothaarsteig
Route 1 Rothaarsteig
Route 2 Rothaarsteig
weiteres Der Rothaarsteig ...
Reiseziele Sauerland
Naturpark Ebbegebirge
Naturpark Diemelsee
Olpe und Umgebung
Naturpark Homert
weitere Reiseziele ...
Veranstaltungen im Sauerland
Veranstaltungen April 2007
Veranstaltungen Juni 2007
Veranstaltungen Mai 2007
Veranstaltungen Juli 2007
weitere Veranstaltungen ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Lage, Entfernung & Verlauf Rothaarsteig

Lage, Entfernung & Verlauf des Rothaarsteigs



Gelegen in einer der schönsten Waldnaturlandschaften in Deutschland, erstreckt sich der Rothaarsteig über 154km entlang des Rothaargebirges. Seinen Anfang findet er im Norden mit der Stadt Brilon und im Süden bei Dillenburg in Hessen. Insgesamt umfasst der Weg die Regionen Sauerland, Wittgenstein sowie Teile des Sieger- und Lahn- Dill Berglandes.



Der erste Streckenabschnitt im Norden führt von Brilon nach Bruchhausen durch den Briloner Wald. Von hier aus geht es bergauf vorbei an den Ortschaften Willingen und Niedersfeld über Küstelberg bis nach Winterberg. Insgesamt muss der Wanderer auf dieser Route ca. 50 km zurücklegen und hat zudem die höchsten Punkte des Steiges hinter sich gelassen.

Die nächste Etappe führt dann vom Kahlen Asten aus in Richtung der Höhendörfer Neuastenberg, Langewiese und Hoheleye, bevor sich der Weg nach passieren des Albrechtplatzes bei Heidenstock teilt. Nun hat man die Möglichkeit entweder entlang der südöstlichen Führung den „Weg der Skulpturen“ zu bestaunen oder aber über die Orte Schanze und Latrop entlang der westlichen Route zu bis zur erneuten Zusammenführung der Gabelung zu wandern.

Anschließend führt der Rothaarsteig weiter Richtung Süden, vorbei an zahlreichen Kulturlandschaftlichen Attraktionen. Bis zur Ruine Ginsburg, nahe der Ortschaft Lützel erstreckt sich der Weg in diesem Abschnitt über weitere 60km. Von hier aus geht der Weg in seine vorletzte ca. 36 km lange Etappe vorbei an Eder-, Sieg- Lahn- und Dillquelle entlang der Grenze zwischen Siegerland und Lahn- Dill Bergland. Östlich der Ortschaft Wilsdorf teilt sich der Rothaarsteig erneut in zwei verschiedene Routen.

Die erste führt in Richtung Westerwald vorbei an den Dörfern Lützeln, Weißenberg, Rabenscheid bis zum Rothaarsteig Endpunkt Dillenburg. Mit knapp 20 km ist dies die weitaus längere Etappe. Wer eine kürzere Route bis Dillenburg vorzieht kann entlang der Ortschaften Rodenbach und Manderbach, vorbei am Wilhelmsturm nach Dillenburg wandern.



Das könnte Sie auch interessieren:
Anreise Rothaarsteig

Anreise Rothaarsteig

Anreise Rothaarsteig Aus allen Richtungen Deutschlands ist der „Rothaarsteig“ gut zu erreichen. Besonders aus den Ballungsräumen Ruhr- und Rhein- Main Gebiet hat man guten Anschluss an die ...
Attraktionen des Rothaarsteigs

Attraktionen des Rothaarsteigs

Attraktionen des Rothaarsteigs Wer sich vornimmt den Rothaarsteig zu wandern, der kann sich nicht nur auf herrliche Natur, Ruhe und Entspannung freuen, sondern auch auf kulturell interessante und ...
Urlaub Sauerland